ANFRAGE SENDEN

AUSFLUGSZIELE

Das Erzgebirge und seine weitere Umgebung bieten Ihnen eine Vielzahl von Möglichkeiten, Ihren Urlaub abwechslungsreich, vielseitig und unabhängig vom Wetter zu gestalten.



Schaubergwerk „Herkules-Frisch-Glück“
mit bergmännischer Erlebniswelt

„Glück Auf“ in Sachsens ältestem Schaubergwerk! Erleben Sie in 80 Meter Tiefe eine einzigartige Atmosphäre. Inmitten von zwei Marmorsälen und unterirdischen Seen vermittelt eine lehrreiche und unterhaltsame Führung eindrucksvoll Einblicke in die Bergbautätigkeit früherer Tage. Wer möchte, kann sich im Schaubergwerk „Herkules-Frisch- Glück“ selbst einmal im Marmorabbau probieren. Doch auch für romantische Hochzeiten, Bergkonzerte und Mettenschichten bietet das Schaubergwerk mit der historischen Bergschmiede eine stimmungsvolle Kulisse. Erkunden Sie in der bergmännischen Erlebniswelt den Weg des Erzes und prägen Sie ihren eigenen Fürstenberger.



Kontakt:

Am Fürstenberg 6
08344 Grünhain-Beierfeld / ST Waschleithe
Tel. 03774 24252
www.schaubergwerk-waschleithe.de

Öffnungszeiten:

täglich außer Montag, Führungen 13.00, 14.00 und 15.00 Uhr sowie nach Vereinbarung

Eintrittspreise:

Erwachsene 8,00 €, Kinder (6-14 Jahre), Schüler, Studenten 4,00 €, Familienkarte 20,00 €, Gruppen ab 10 Pers.: Erwachsene 7,00 €, Kinder 3,00 €



Bild- und Textmaterial mit freundlicher Unterstützung der Stadt Grünhain-Beierfeld.
www.beierfeld.de




Tierpark Waschleithe

Der Natur- und Wildpark gehört mit seinen überwiegend heimischen Tierarten und dem ausgedehnten Waldparkgelände zu den wohl schönsten Tierparks der Region. Mehr als 250 Tiere aus über 40 Arten fühlen sich auf einer Fläche von 5,4 ha pudelwohl. Neben Rothirsch, Fischotter und Rentier haben auch viele alte Haustierrassen wie Wollschwein und Zackelschaf in Waschleithe ihr Zuhause.

Seien Sie gespannt!



Kontakt:

Mühlberg 56
08344 Grünhain-Beierfeld / ST Waschleithe
Tel. 03774 177735
www.tierpark-waschleithe.de

Öffnungszeiten:

täglich, März – Oktober 09.00 – 18.00 Uhr, November - Februar 09.00 – 17.00 Uhr

Eintrittspreise:

Erwachsene 4,00 €, Kinder (4 -16 Jahre), Schüler, Studenten 2,00 €



Bild- und Textmaterial mit freundlicher Unterstützung der Stadt Grünhain-Beierfeld.
www.beierfeld.de




König-Albert-Turm

Der „König-Albert-Turm“ auf dem 728 m hohen Spiegelwald ist zu jeder Jahreszeit
ein lohnendes Ausflugsziel. 180 Stufen führen hinauf zur Aussichtsplattform,
welche sich auch per Lift (für Rollstuhlfahrer geeignet) schnell und bequem erreichen lässt. Der zwischen Grünhain-Beierfeld und Bernsbach gelegene Turm ist der einzige barrierefreie
Aussichtsturm des Erzgebirges.
In der 1. Etage lädt die „Multimediale Kulturlandschaft“ auf 200 m2 zu einer informativen, virtuellen Entdeckungsreise ein. Für das leibliche Wohl ist in der Gaststätte neben dem Aussichtsturm gesorgt.


Kontakt:

Tourismus-Zweckverband Spiegelwald
08344 Grünhain-Beierfeld / ST Grünhain
Tel. 03774 640744
www.spiegelwald.de
Öffnungszeiten

täglich außer Montag ab 10.00 Uhr
ab April bis 18.00 Uhr, ab Oktober bis 17.00 Uhr sowie nach Vereinbarung.
Eintrittspreise:

Erwachsene 4,00 €, Kinder (4 – 14 Jahre) und Schüler / Studenten 1,00 €, Gruppenpreise ab 8 Personen: Erwachsene 3,00 €, Kinder/Schüler/Studenten 1,00 €


Bild- und Textmaterial mit freundlicher Unterstützung der Stadt Grünhain-Beierfeld.
www.beierfeld.de




Schauanlage Heimatecke Waschleithe
mit den Miniaturbauten vieler Sehenswürdigkeiten von Sachsen.

www.heimatecke.de




Wer des Wanderns müde ist, kann auch mit dem Auto viele Attraktionen des Erzgebirges, Sachsens sowie Tschechiens in kurzer Zeit erreichen.

Z.Bsp. Oberwiesenthal (Wintersportgebiet), Schwarzenberg (Perle des Erzgebirges), Dresden (Kulturstadt), Seiffen (Erzgebirgisches Spielzeugmuseum), die Goldene Stadt Prag (Hauptstadt von Tschechien mit Wenzelsplatz, Karlsbrücken, Karlsbad (weltbekannter Kurort) und vieles mehr.

03774 / 76230

mail@hotel-osterlamm.de

Talstraße 32 / 08344 Grünhain-Beierfeld
^